Horizon Zero Dawn

Bildquelle: Amazon

Es ist vollbracht!
Ich habe mir wirklich sehr viel Zeit genommen und alles an Nebenquests gemacht die es so gegeben hat (fast alle). Doch der Tag musste kommen, an dem das Spiel sein ende findet. Dieser Tag war vorgestern. Ich kann euch gar nicht oft genug sagen, wie geil das Spiel war! Wirklich! 
Schon lange konnte mich nichts mehr direkt fesseln, doch HZD hat alles verändert. Innerhalb weniger Spielaugeblicke habe ich mich verliebt - hier der Beitrag der damals Online gegangen ist -> Hier

Das Gameplay ist der wahnsinn und auch recht einfach anzuwenden! Die Grafik - oh mein Gott die Grafik! - ist abgöttisch gut gemacht worden. Ich meine, man sieht die Falten im Gesicht und im Wind bewegen sich einzelne Haarsträhnen! Und dann natürlich die Story selbst ... abgefahren!

Warum gehts? (Amazon Beschreibung - ich finde die passt einfach herrlich gut)
In einer üppigen, pulsierenden, postapokalyptischen, offenen Welt streifen gewaltige mechanische Kreaturen durch eine Landschaft, die sie der Menschheit abgerungen haben. Die Menschen haben sich im Lauf der Zeit zu Jägern und Sammlern zurückentwickelt, die inmitten gigantischer Wälder, imposanter Gebirgszüge und der stimmungsvollen Ruinen einer längst vergangenen Zivilisation ums Überleben kämpfen – während die barbarischen Maschinen allmächtig geworden sind. 


Du bist Aloy, eine geschickte Jägerin, die auf Geschwindigkeit, Cleverness und Flinkheit setzt, um zu überleben und ihren Stamm gegen die Stärke, Größe und rohe Kraft der Maschinen zu beschützen. Angesichts einer überwältigenden Übermacht begibst du dich auf eine fesselnde, emotionale Reise, um die Geheimnisse einer vergessenen Zivilisation und deren Artefakte aufzudecken und mehr über die fortschrittlichen Technologien zu erfahren, die über das Schicksal des Planeten entscheiden werden – und über das Überleben der Menschen.  

Bildquelle: Amazon
Aloy ist ein sehr starker Charakter der einem direkt in seinen Bann zieht. Ihr Verlangen nach Wissen überfällt einem als Spieler ebenso und man macht immer weiter. Als ich dann gestern endlich alle Puzzelteile in der Hand hatte, war das ein unglaublich Befriedigendes Gefühl. Ich war erstaunt wie weitreichend alles durchdacht , mit wie viel Liebe dieses Spiel entwickelt wurde. Die Story ist Großartig! Wirklich verdammt großartig!

Ich weiß jetzt schon, dass ich trotz des Abschlusses immer wieder zurück in die Welt reisen werde. Die Story mag zu Ende sein, aber Monster jagen kann ich immer noch ... und die Aussicht betrachten! Meine Faszination für das Spiel ist riesig und ich habe gar keine Worte mehr. Aber ich lege es euch wirklich seeehr nah ans Herz, dieses Spiel zu kaufen, solltet ihr es noch nicht haben! Es lohnt sich und ist jeden einzelnen Cent wert!!!

Bildquelle: Amazon
Und auch wenn ich Angst habe das sie es vermasseln, freue ich mich waaahnsinnig auf den kommenden Teil! Und mir ist dabei egal wie lange ich warten muss, solange die Story wieder so fantastisch aufbereitet ist!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen