Laura Labas - Ein Thron aus Schatten und Knochen


 
Ausgabe: EBook
Verlag: Drachenmond
Seiten: 480

ISBN: 978-3-95991-293-8
€ 14,90


Copyright: Drachenmond Verlag / Laura Labas 


Klappentext:
»Sie war die Hexenkönigin, die gekommen war, um erneut ihren Thron aus Knochen und Schatten zu besteigen.«

Alisons schonungslose Ausbildung schreitet weiter voran, obwohl sie und Dorians königliches Gefolge das Lager im Reich der Kaskaden verlassen müssen.
Während sie versucht, die aufsteigenden Gefühle für ihren Trainer tief in sich zu vergraben und ihrer neuen Rolle als Anführerin gerecht zu werden, schmieden sowohl Dämonen als auch Menschen Pläne, die die Welt für immer verändern könnten. Alison muss sich endgültig entscheiden, auf welcher Seite sie steht. Die der Dämonen oder die der Menschen?


Inhalt:
Alison war den Pakt mit dem Bösen eingegangen und nun lag es an ihr, sich als Anführerin der Jäger zu beweisen. Keine leichte Aufgabe, doch sie hatte bisher noch nie aufgegeben und würde auch jetzt nicht damit anfangen. Zu allem übel kam auch noch Gareths stetige Anwesenheit hinzu. Sie wusste das es falsch war, wie sie für ihn empfand und dennoch konnte sie diese Gefühle nicht leugnen. Ja sie fühlte sich zu ihm hingezogen, doch er war ein Königsdämon. Doch noch während sie  dagegen ankämpft, lernt sie ihn von einer anderen Seite kennen und merkt schnell, das sie den inneren Kampf bereits verloren hatte.


Doch es waren nicht nur die Dämonen die ihr Sorgen bereiteten, denn auch die Menschen waren keine heiligen und schmiedeten eigene Pläne. Als Dorian Ascia dann auch noch eine Einladung nach Billings bekommt, müssen sich die Jäger vorbereiten! Denn Billings war der Mann der die Strippen im hintergund zog, er wusste von den Vessen. Damit nicht genug experimentierte er mit Menschen und Dämonen. Er war ein Monster, doch er war nicht das Monster nach dem Alison die ganze Zeit suchte, doch seine Existenz sollte nicht mehr lange verschleiert bleiben. Alison muss sich entscheiden und diese Entscheidung würde ihr Leben verändert und vielleicht das von vielen zerstören.

Meine Meinung:
WOW!


Band 1 war schon wahnsinnig gut, aber Band 2 konnte da nachsetzten! Ich liebe die Story rund um Aly und ihre Rache - ich bin ihr wirklich vollkommen verfallen. Ich denke es sagt genug, dass ich beide Bücher in 2 Tagen ausgelesen habe und nun sitze ich auf dem trockenen!

Die Spannung wird noch um einiges gesteigert und es knistert in der Luft, ich bin wirklich mega begeistert. Der Schreibstil ist nach wie vor super flüssig und verständlich. Mir gefallen auch die verschiedenen Auspekte aus denen Laura erzählt und man merkt, dass sich jeder Aspekt um eine Nuance zum anderen unterscheidet.

Das Buch ist jedoch nicht nur Actionreich und Spannend, nein es hat eine vielzahl von Emotionen auf Lager. Man kann mit Aly lachen, aber auch weinen. Man spürt ihre unterdrückte Wut und möchte ihr dabei helfen, sie herauszulassen und man kann ihre Zuneigung zu Gareth spüren, so abgedreht sie auch sein mag.

Ich kann jedem Fantasy Fan die Reihe wirklich nur sehr ans Herz legen! Ihr werdet begeistert sein.
Und nun quäle ich mich durch die lange Wartezeit, bis Laura mit Band 3 fertig ist.

Cover:
Ich liebe es! Es strahlt so viel Macht aus! Wunderschön!


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen