Halo Summer - Aschenkindel das wahre Märchen


 

Ausgabe: Taschenbuch
Verlag: Harper Collins
Seiten: 276


ISBN: 978-3959671248
€ 10,30

Copyright: Halo Summer



Klappentext:
Jedes Mädchen wäre dankbar, auf den Ball des Kronprinzen gehen zu dürfen. Schließlich will er sich dort eine Braut aussuchen. Doch Claerie Farnflee ist nicht wie andere Mädchen. Lieber bewohnt sie ein muffiges Turmzimmer, schuftet wie eine Dienstmagd und erträgt die Launen ihrer Stiefmutter, als sich an einen dahergelaufenen Prinzen zu ketten. So denkt sie – bis zu dem Tag, an dem sie im Verbotenen Wald einen Fremden trifft, der ihre Vorsätze ins Wanken bringt …
Inhalt:
Jedes Mädchen träumt davon den Prinzen zu heiraten und Prinzessin zu werden. Doch Claerie bedeutet all das nichts, sie will diese Verantwortung nicht tragen und der Prinz selbst ist unausstehlich! Immerhin kannte sie seine Art, die Erinnerung an seine Geburtstagsparty war immer noch sehr frisch. Sie legte daher keinen Wert darauf den Prinzen zu begegnen, geschweige denn ihn zu heiraten. All ihre Pläne wurden aber durch einen Fremden über bord geworfen den sie  im verwunschenen Wald kennengelernt hatte. Er war so anders als alle die sie bisher kannte und er lebte im Schloss. Deshalb musste sie dahin! Sie wollte den Fremden wieder begegnen, doch ein Unglück jagt bekanntlich das nächste und so sieht sich Claerie vor neue herausforderungen gestellt, die sie alle meistern muss um heimlich auf den Ball gehen zu können, doch auch dort ist nicht alles so wie es scheint ...


Meine Meinung:
Aaaaaaw!


Das Buch ist sooo süß! Wirklich! Ich persönlich liebe ja Märchenadaptionen, es ist interessant wie jeder Autor sie für sich selbst findet und niederschreibt. Cinderella ist zwar nicht meine Favorit, doch Aschenkindel könnte das geändert haben. Die Naivität von Cinderella fehlt ihr komplett und das finde ich großartig!

Der Schreibstil ist auch sehr angenehm und die Charaktere versprühen ihren ganz eigenen Charm! Es hat wirklich Spaß gemacht dieses etwas andere Märchen zu lesen. Bekannte Komponente verknüpft mit dem Unvorstellbarem! Ich kann euch das Buch wirklich sehr ans Herz legen.

Cover:
Fabelhaft - ein Traum von einem Cover und sehr passend zur Thematik!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen